Seiten

Dienstag, 26. Juli 2016

Wärmebewältigung und neue Sucht .....

Nun haben wir ihn endlich den Sommer !! Und auch bereits länger als 24 Stunden. Herrlich !!
Gut im Büro ist es schon arg warm, aber dagegen kann ich ja etwas unternehmen, wenn ich ins angenehm kühle Zuhause komme.
Wobei ja jeder anders mit Wärtme umgeht ...

entweder so ..


oder vielleicht doch lieber nach dem Motto: Hitze mit Hitze vertreiben ....

.....

Auf jeden Fall gehört mein Nähzimmer zu den kühlsten Räumen des Hauses und so habe ich am Sonntag den Lasagne schon mal vorbereitet und in der Mitte 48  Quadrate gequiltet.





Das Lineal habe ich bewußt benutzt, um schon mal auf dem "etwas größeren" Teil zu trainieren ..

Gestern Nachmittag brachte der Götterbote erneut Post von Bianca




Noch ein paar Lineale, womit wir beim Thema Sucht wären...
Nicht nur Stoffe und Garne, nein auch diese Ruler haben ein enormes Suchtpotenzial .... lach.

Da ich gerade nichts Besseres zu tun hatte, habe ich gleich begonnen mich auf dem Lasagne auszutoben..




Meine Garnwahl:

oben KingTut 1003 und unten Bottom Line 649 aus dem Hause Nana.

Mittlerweile ist die Hälfte der Mitte gequiltet



Ich bin jedenfalls mit meinem ersten Ruler-Work-Versuch auf einem großen Quilt recht zufrieden und kann mit kleineren Unebenheiten gut leben.


Bisheriges Fazit:
DAS MACHT ECHT SPAß  !! Und läßt sich auch wunderbar mit FMQ verbinden.

Macht´s gut für Heute, ich melde mich wieder.

                                         Jeannette





Kommentare:

  1. Das sieht in der tat sehr gut aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ist ja auch so garnicht Deine Farbe ...

      Löschen
  2. Find' ich faszinierend und muss es auch mal ausprobieren mit so einem Lineal... ich vertreibe aber erst mal die Hitze mit heißem Tee und einem heißen Dreieck für den DJ im echt warmen Nähzimmer. So der Plan....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solltest Du unbedingt probieren. Heißen Tee trinke ich auch gerne bei diesem Wetter. Öfter allerdings Kaffee ...

      Löschen
  3. Mensch, das sieht ja klasse aus!!!
    Ich kann mir ja garnicht vorstellen, wie das gehen soll?!?
    Du musst doch den Quilt schieben, oder?
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht eigentlich leichter als ich dachte. Und ja Du bewegst den Quilt wie beim FMQ, nur das unter einer Hand das Lineal liegt.

      Löschen
  4. Hätte ich einen anderen Fuß, würde ich die auch benutzen.
    Das Du den Lasagnequilt so gequiltet hast finde ich sehr spannend und mega interessant. Den würde ich gerne mal größer fotografiert sehen, oder Du bringst ihn einfach mit nach Plön.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jeanette,
    das sieht ja klasse aus! Der Quilt wird super schön. Die Schablonentechnik ist echt spannend!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja spannend! Und der Quilt wird so schön. Ein Traum!Hab ich zwar schon beim letzten Post geschrieben, aber diese Farben sind der Hit.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Schon bei dem Wort Hitze kriege ich schlechte Laune :-), aber bei Deinem neuen Quiltspielchen wird mir angenehm warm ums Herz :-). Noch habe ich die Muße zu überlegen, ob die Sächelchen in die Rubrik Mußhaben fallen oder nicht :-).

    Liebe Grüße von der Siriwitch

    AntwortenLöschen
  8. Was du da wieder machst,tz. Toll, was du so alles kannst. Ich staune mal wieder Bauklötze.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, daß Du Dir die Zeit für einen Kommentar genommen hast. Danke schön.