Seiten

Sonntag, 27. Juli 2014

Black meets Fasset...

... oder aber :  ich kann auch bunt !!
Man nehme 30 KF-Streifen und nähe sie jeweils mit einem Uni Streifen zusammen, schneide dann in Quadrate

 und lege diese aus..
Voila
anschliessend wurde dies filigrane Gebilde vorsichtig auf den Tisch gehoben, um dann erneut zusammengenäht zu werden.
so entstanden 6 Blöcke
die dann wiederum zusammengenäht wurden
Noch schnell 4 Ecken gebastelt

und samt Rand herumgenäht. Schon hatte das fertige Top einen Fototermin im Garten


Entstehungszeitraum: Donnerstag bis Sonntag, immer wieder unterbrochen von Beruf, Haushalt und ähnlichen Nettigkeiten...

Ich wünsche Euch eine schöne Woche und hoffe, mich in den nächsten Tagen auch wieder mit NYB, Challenge und Tula anfreunden zu können...

                                     Jeannette



Donnerstag, 24. Juli 2014

Fertig !!!!

und wieder ein UFO fertig !!!










Wie immer Abends im Dunkeln fotografiert....
Da meine Quilting "Künste" sich noch in einer absoluten Experimentierphase befinden, habe ich diesbezüglich lieber keine Versuche unternommen und nur noch das Binding angebracht.
Ändern kann ich dies ja theoretisch immer noch.....

Schlaft schön und denkt daran: Morgen ist bereits Freitag und dann Wooooochenende !!!!

                                               Jeannette

Dienstag, 22. Juli 2014

Trari trara, die Post war da !!!!!!!








Hier habe ich zu diesem "Thema" bereits ein paarmal berichtet... Uuuund schon jemand eine Idee, worum es sich handelt ?????
Mal spicken????
Tadaaa, er ist wieder da!!!






Als Wiederholungstäterin habe ich meinen Lotus Saskia zur "Veredelung" geschickt, und gerade eben aus dem Büro zurück, konnte ich mein Paket öffnen und erste Bilder machen.
Liebe Saskia, falls Dir gerade schwindelig wird, dann bin ich die Verrückte, die Dich  im Kreise wirbelt. Ich freue mich und bin total zufrieden mit Deinem Quilting  !!!
Rückseite




Mit seiner stattlichen Größe von 2,30 x 2,65 m macht er sich wirklich schön auf unserem Bett.
Nun steht mir nur noch die "kleine" Aufgabe des Binding Annähens bevor... so ca. 10 m... schluck....

Danke, daß ich meine Freude mit Euch teilen kann.

Und bevor ich mich nun zum Rasenmähen trolle, begrüße ich auch noch ganz herzlich Mona auf meinem Blog.

                                                Jeannette

                             

Montag, 21. Juli 2014

Neue Woche,

neues Kapitel - Rectangels - Tula Pink.
 Block 16
 und Block 17




Beide GsD bereits auf Vorrat genäht, denn irgendwie schaue ich die Nähma zur Zeit an, wie ein Wesen vom anderen Stern...
Auch bei der Wortfindung habe ich derzeit irgendwie Probleme, daher auch so wenige Kommentare.
Vermutlich ist es die Wärme.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

                             Jeannette


Donnerstag, 17. Juli 2014

Hundertwasser...

Langsam belebt sich mein neues Nähzimmer. Immer wieder kommen Kleinigkeiten , wie z.B. Gardinen etc, dazu die zu allgemeinen Wohlbefinden unerläßlich sind...
Dieser Kranz hat bisher die Tür des alten Nähzimmers von Aussen verschönert
Die anfangs sterile Ordnung(??) auf Regalen und Tischplatten läßt langsam aber Sicher nach..

Und damit ich meine Wände tarnen kann, habe ich mir nach langer Zeit den Hundertwasser vom UFO Stapel geschnappt und endlich fertig appliziert...wurde ja auch wirklich langsam Zeit.
Dazu benutze ich auch die Fufu Garne von Nana. Klappt super
Hier noch ein paar Ausschnitte


Diesmal habe ich die Janome im neuen Nähmöbel benutzt. Göttlich !!!!! Selbst bei Vollgas wackelt nichts !!!!

Ich wünsche Euch noch einen herrlichen Sommerabend.

                                        Jeannette




Montag, 14. Juli 2014

Montag..

.. ist Tula Tag!!
Heute gibt es die Blöcke 13,14 und 15 zu zeigen und damit ist bereits das erste Kapitel - Kreuze - fertig.







Hier könnt noch gaaanz viele andere Tula Varianten besichtigen
Alle zusammen sehen inzwischen so aus



Und in der nähfreien Zeit lagern die Tula Zutaten so


Tja und im neuen Nähreich tut sich auch etwas...
Am Sonntag habe ich erst noch weiter geräumt. So paßte die Schubladenkommode noch gerade in die Ecke zwischen Regal und Wand
Anschliessend mußte natürlich endlich Probe genäht werden...
 Heute bin ich dann nach dem Büro erst zum Möbelschweden geflitzt und anschliessend noch in den Baumarkt
Bastelstunde



Leider hat die Farbe nicht komplett gedeckt - Mist... Muß ich eben schnell die freien Wandflächen "veredeln"...
So und nun will ich nochmal schnell schauen, was bei Euch so passiert ist...

                                            Jeannette

Sonntag, 13. Juli 2014

Endspieltag..

..in vielen Haushalten wird Heute garantiert dem Abend (und dem hoffentlich richtigen Ergebnis) entgegen gefiebert.
Und bei mir??.. bei mir ist eigentlich Freutag, denn nach der letzten Woche, in der ich garnicht am Geschehen unserer Bau-/Umräumstelle teilnehmen konnte, habe ich Gestern mit dem Umzug ins neue Nähzimmer begonnen.
Der Posttitel hätte also auch "ein Nähzimmer zieht um" lauten können.
Begonnen hat der Tag mit dem obligaten Wochenendeinkauf um 7,30h. Hach prima, der Rest der Welt schlief noch, war also schnell wieder zu Hause. Also wegräumen und in den alten "Blaumann" schlüpfen. Scheinbar noch gute Wertarbeit, denn den habe ich bereits rund 40 Jahre !!!! Paßt immer noch und ist nicht kaputt, nur etwas farbbekleckert..
Fußboden,Heizung,Fensterbank mit Zeitung ausgelegt und dann die Wand mit Rolle,Pinsel und Farbe bearbeitet. Das war aber auch der letzte Anstrich, beim nächsten Mal muß ich neu tapezieren...
Anschliessend ging dann das Leben auf der Treppe los. `rauf in den 1. Stock und wieder runter; wie oft ?? keine Ahnung. Es ist mir ein Rätsel, was ich dem kleinen Zimmer alles untergebracht habe. Und es ist immer noch nicht Alles unten...
Und so sieht es im ersten Bauabschnitt jetzt aus (Bilder habe ich heute Nacht gegen 2,00 h gemacht)...

Blick auf die neue Nähecke hinten links. Vorne links ist gerade noch einwenig von der Tür zu sehen, die im Rahmen weiterer Baumaßnahmen noch verschwinden wird - lange Stellwand!!! Und die Wände bleiben garantiert nicht so kahl....
Vorne Rechts. Diese Sachen (bis zum kleinen Bücherreagl) werden noch verschwinden und es ensteht Platz für ein weiteres Regal, meine Schnittmusteraufhängung und einen groooooßen Schneidetisch!!
Bücher und ein paar Stoffe haben bereits ihren Platz erhalten
Im Anschluß daran, mein z.Zt völlig unaufgeräumter Schreibtisch...

Sogar die alten Schlafzimmerkommoden und Nachtkästen sind noch gut zu gebrauchen... Auch hier sind noch Stoffe untergebracht....In dem kleinen roten Schubladenteilchen bewahre ich meine Handquiltgarne auf
die neuen Nähplätze, mit Stauraum unter dem Tisch... Über dem Tisch der Brother wird auf jeden Fall noch ein Regal montiert werden
ENDLICH, die Janome im neuen Nähtisch!!! Uns es paßt super. Auch hier wird noch ein Brett in Tischhöhe und Länge zwischen das Nähmöbel und die Wand montiert.
nochmal heute Morgen bei Tageslicht.
Ich freue mich!!!

Euch Allen einen wunderschönen Sonntag und ein gute Woche.

                                           Jeannette





Sonntag, 6. Juli 2014

Neue Blöckchen

Da Morgen wieder eine turbulente Woche beginnt, poste ich meine beiden Tula Blöckchen schon ein wenig eher, na gut eine knappe Stunde nur..



weitere Blöcke könnt Ihr hier ansehen.
Die letzte Woche stand bei uns unter dem Zeichen "ausräumen, entstauben, umräumen und wieder einräumen". Gemeint sind damit u.a. diverse Bücherregale und deren Inhalt. Könnt Ihr Euch vorstellen wie es hinter einem Regal aussieht, daß gut 30 Jahre an einem Platz stand????? Verheerend.....kann ich da nur sagen. Nun sitzen wir bereits im neuen Wohnzimmer und fühlen uns schon sehr wohl. Bilder müßen noch auf- bzw. umgehängt werden und auch die Deckenbeleuchtung ist z.Zt. noch provisorisch, aber das kriegen wir auch noch hin.
Kommende Woche habe ich aufgrund einer Vertretung wieder längere Arbeitszeiten . Daher weniger Baustelle. An der Nähma war ich bereits seit über einer Woche nicht mehr. Lediglich ein wenig Handquilten Abends klappt noch.
Mal schauen wie´s weiter geht.
Euch Allen wünsche ich eine schöne Woche.

                                  Jeannette

Dienstag, 1. Juli 2014

auf die Schnelle,

zwischen Tür und Angel ... oder wie immer man es ausdrücken kann.
Es ist mal wieder Zeige-Zeit. Gestern war bereits der Termin für die Hasenbach Challenge, aber meine Mappe mit den Unterlagen und genähten Kätzchen hält sich hartnäckig versteckt... Grrr. Verdammte Räumerei, Nichts findet man/Frau wieder!!!! Einen Verdacht habe ich ja noch, aber da komme ich momentan garnicht ´ran. Ich suche also weiter..und reiche dann nach. Aber schaut doch mal hier vorbei. Katrin zeigt uns wieder wunderschöne Blöcke
Die Tula Blöckchen hatte ich GsD woanders gebunkert - Stein vom Herzen fall....
Hier also nun meine Blöcke  Nr. 9 und 10

nach wie vor Blau, und so bleibt es auch. Hier könnt Ihr auch noch ganz viele tolle Tula Blöckchen besichtigen.

Und Heute nun ist NYB Tag.


Auch wenn es nur zu einem Blöckchen gereicht hat, ich bin wieder mit im Rennen. Meine derzeitige To-Do Liste in sämtlichen Lebensbereichen ist momentan einfach ein bischen zu gut befüllt. Macht nichts, irgendwie "löppt sich aalns t´recht"...
Das Umbauen,Räumen und Renovieren geht auch Stück für Stück weiter und wir freuen uns über jeden Fortschritt, sei er auch noch so klein.
Und dann kam Heute noch zu meiner großen Freude, mein neuer Nähma  - Tisch mit dem Paketboten. Der Arme, er mußte ganz schön schleppen...
Inzwischen habe ich das gute Stück zusammengebaut und beschlossen: der zieht nicht mehr nach oben ins Noch-Nähzimmer. Bei dem Gewicht wäre es einfach eine arge Plackerei...

Lieber räume ich schleunigst Alles was noch möglich ist aus unserem Ex-Wohnzimmer heraus, greife zu Farbe und Rolle, statte dem schwedischen Möbelriesen einen Besuch ab (mir schwebt da so eine Über -Eck-Variation mit 2 Tischen vor), und fange schon mal an einzurichten.....

So und nun geht´s schnell wieder auf die Baustelle...
Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche und etwas besseres Wetter.

                                        Jeannette


INFO zum Nähmaschinen Tisch:

Maße: L= 115cm, B= 45cm, H= 76,5 cm 
gekauft bei Nähzentrum Flach
nennt sich dort: Tisch für Janome 7700 Horizon, Ist aber, lt. tel.Auskunft sowie auch aus der Aufbauanleitung ersichtlich, für verschiedene Janome und Elna Modelle benutzbar.
Das Aufbauen war trotz englischer Anleitung absolut problemlos. Der ganze Tisch ist insgesamt sehr stabil (...und schwer..)